Tu nichts, steh einfach da.

Don’t Just Do Something; Stand There Diesen Artikel über die Herkunft dieses Zitats teile ich in seiner Gänze, da diese “Weisheit” mich besonders unterstützt, wenn ein Mensch mit seiner Art zu sprechen meine Giraffenohren vom Schädel “pustet”.  Dieses Sprichwort stärkt meine Fähigkeit evtl. doch den “Pause” Knopf zu drücken, und nicht in den Automatismus zu gehen.  Einfach Weiterlesen…

Jahreskurs 21/22 SF

Am Samstag sprachen wir nochmals über die Stufen der persönlichen Entwicklung – von der emotionalen Sklaverei, über die emotionale Rebellion, und die emotionale Freiheit.  Die erste/zweite Stufe finden bei Schnarch ihre Entsprechung in der emotionalen Verschmelzung.  Die emotionale Freiheit entspricht der Differenzierung.

Authentische GFK (Thom Bond)

Im Verlauf des Kurses haben wir immer wieder spezifische Worte als Hilfestellung dafür verwendet, um die beiden Bereiche besser zu verstehen, aus denen unsere Gedanken entspringen: das Denken aus Gewohnheit und das Denken, das aus einer Bewusstheit heraus entsteht. Wir haben immer wieder bestimmte Worte verwendet, die uns dabei unterstützen, dass wir uns unserer Lebensenergie Weiterlesen…

Übgruppe HS – Wut

HS teilt mit uns zu Anfang einige Gedanken von Marshall Rosenberg zum Thema Wut; Gedanken, welche HS aus einem Seminar von Rosenberg in Köln im Jahre 2005 entnommen hat. Wut ist ein sehr wertvolles Gefühl. Es zeigt und macht uns wach dafür, dass wir gerade wie ein “Wolf” denken, also auf eine Weise, die Gewalt Weiterlesen…

Empathie und Leere (Chuang-Tzu)

Das, was man mit den Ohren hört, ist eine Sache. Das, was der Verstand versteht, ist eine andere Sache. Aber das, was die Seele hört, geht weit über diese beiden Vorgänge, das akustische Hören und das Denkvermögen, hinaus. Demzufolge ist es erforderlich, dass wir leer sind. Denn wenn wir leer sind, hören wir mit unserem Weiterlesen…

Dialog mit kl. Kindern

Warum macht ihr mit?  Was hat euch zum Kurs gebracht? 1. “Ich höre mich nicht authentisch an”  Möchte GFK authentischer gebrauchen … GFK-Praxis basiert auf einer Bewustseinsveränderung (shift in consciousness). Wenn Du probierst die Sprache ohne die Bewustseinsveränderung zu benutzen, fühlt es sich da wie eine Lücke an, die Lücke ist der Grund dafür, dass Weiterlesen…

Übgruppe TH

Oriah Mountain Dreamer, Die Einladung Es interessiert mich nicht, wovon Du Deinen Lebensunterhalt bestreitest. Ich möchte wissen, wonach Du Dich sehnst und ob Du es wagst, davon zu träumen, Deine Herzenswünsche zu erfüllen. Es interessiert mich nicht, wie alt Du bist. Ich möchte wissen, ob Du es riskieren wirst, verrückt vor Liebe zu sein, vernarrt in Weiterlesen…

GFK Tagebuch-Themen (Weckert)

Das Leben Feiern Welche Handlung oder Worte haben Dir heute Freude bereitet (Beobachtung, Gefühl, Bedürfnis)? Hierbei kannst Du Deine Aufmerksamkeit im besonderen auf Anwendungserfahrungen der GFK richten. Um was willst Du evtl. Dich oder andere bitten, wenn Du an das Ereignis denkst? Wolfsshow genießen, Ärger auflösen Hat Dich heute etwas geärgert? Isoliere die Beobachtung und Weiterlesen…