Schlüsselunterscheidungen

Bei dem Unterfangen die wertschätzende Kommunikation mehr und mehr in unser Leben einfliessen zu lassen, gibt es einige sehr hilfreiche Schlüsselunterscheidungen, die uns Klarheit und Orientierung bieten können.

Beispiele hierfür sind die vier Schritte – jeder Schritt beinhalt schon eine Schlüsselunterscheidung: Beobachtung oder Interpretation? – Gefühl oder Gedanke vermischt mit Gefühl? – Bedürfnis oder Strategie? – Bitte oder Forderung?

Nach und nach möchte ich jedeUnterscheidung in meinen eigenen Worten darlegen und verdeutlichen, wie diese Unterscheidungen mir persönlich dabei helfen aus einem authentischen und mitfühlenden Bewusstsein der Interdependenz zu leben.